Stephan Hocke
 

Stephan Hocke


  • Geburtstag : 20. Oktober 1983
  • Geburtsort : Suhl
  • Beruf : Sportsoldat
  • Skivereine : WSV Oberhof 05, WSV Schmiedefeld
  • Debüt im Weltcup : 23. November 2001
  • Persönliche Bestweite : 208,5 Meter (Planica 2005)
Stephan Hocke´s größter Erfolg ist der Gewinn einer Goldmedaille im Teamwettbewerb bei den Olympischen Winterspielen 2002 in Salt Like City. Bei der Ende Juli in Winterberg ausgetragenen Deutschen Meisterschaft 2007 konnte Hocke sowohl den Einzeltitel, als auch mit dem Team Thüringen den Mannschaftstitel erringen. 2008/2009 konnte er die ersten 4 COC Wettkämpfe überraschend gewinnen und kehre darauf wieder in den Weltcup zurück, wo er konstant Plätzen unter den besten 20 belegte. Sein Spitzname ist übrigens „Honk“.

Medaillenspiegel
Veranstaltung
Gold
Silber
Bronze
Olympia 1x    
Deutsche Meisterschaft 2x    

Podiumsplatzierungen
Platzierung 1. 2. 3.
Skispringen 1x   1x
Team     4x

Weltcupsiege
Datum
Ort Land Schanze
15. Dezember 2001 Deutschland Schweiz Grossschanze

Weltcupplatzierung
Saison Platz
Punkte
2001/02 9 508
2002/03 52 35
2003/04 34 115
2004/05 27 183
2005/06 82 2
2006/07 65 16
2007/08 45 38
2008/09 32 145
2009/10 79 3


 
  Heute waren schon 3 Besucher (48 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=