Michael Uhrmann
 

Michael Uhrmann


 
  • Geburtstag : 16. September 1978
  • Gebursort : Wegscheid
  • Größe : 181 cm
  • Beruf : Polizeiobermeister
  • Skiverein : WSV DJK Rastbüchl
  • Debüt im Weltcup : 30. Dezember 1994
  • Persönliche Bestweite : 226,5 Meter (Planica 2005)

Michael Uhrmann konnte bisher 2 Weltcup Springen gewinnen, am 17. Januar 2004 in Zakopane und am 28. Januar 2007 in Oberstdorf. Außerdem konnte er die olympische Goldmedaille im Teamwettbewerb 2002 in Salt Like City gewinnen. Auch etliche Medaillen bei anderen Wettbewerben konnte Michael Uhrmann gewinnen. 2006 gewann er mit der deutschen Mannschaft überraschend die Bronzemedaille bei der Skiflug-WM in Tauplitz (Kulm). Im Training zur Nordischen SKI-WM in Sapporo stürzte Michael Uhrmann schwer. Dabei zog er sich einen komplizierten Mittelfußbruch zu und konnte somit nicht an den Wettbewerben teilnehmen und musste lange pausieren. Mittlerweile arbeitet er sich immer mehr an die Weltspitze zurück.

Medaillenspiegel
Veranstaltung
Gold Silber Bronze
Olympia 1x  1x  
Weltmeisterschaften 1x 1x 1x
Skiflug-WM     1x
Jugend-WM 3x    


Podiumsplatzierungen
Platzierung 1 2 3
Einzel 2x 4x 6x
Team 1x 1x 6x


Weltcupsiege
Datum Ort
Land
17. Januar 2004 Zakopane Polen
28. Januar 2007 Oberstdorf Deutschland


Weltcupplatzierungen
Saison Platz Punkte
1999/00 18 283
2000/01 22 184
2001/02 28 152
2002/03 15 516
2003/04 14 501
2004/05 9 804
2005/06 8 681
2006/07 10 524
2007/08 27 185
2008/09 18 354
2009/10 12 424

Videos :




 
  Heute waren schon 3 Besucher (49 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=